Zu Inhalt springen
Fast alles direkt ab Lager. Onlineshop und direkter Verkauf im Laden.
Wir haben grosses Lager. Onlineshop und direkter Verkauf im Laden in Zürich!

Tarbell 49-50: Kartenkunst 7

Originalpreis SFr. 19.95 - Originalpreis SFr. 19.95
Originalpreis
SFr. 19.95
SFr. 19.95 - SFr. 19.95
Aktueller Preis SFr. 19.95
inkl. Mehrwertsteuer., ohne Versand

In Lektion 49 stellt Ihnen Harlan Tarbell Kunststücke vor, die alle etwas Besonderes haben, was sie dafür prädestiniert ein Kartenprogramm aufzulockern. Da ist zum Beispiel „Snooty“, eine Springschlange, die gezogene Karten aufspürt.

Es gibt schwebende und verschwindende Karten und auch die Karte, die sich an der Krawatte Ihres Zuschauers wiederfindet. Darüber hinaus werden Ihnen verschiedene Ziergriffe vorgestellt, wie in die Luft schießende und durch die Luft wirbelnde Karten.

Karten springen aus der Hand in einen darüber gehaltenen Hut oder sausen aus einem von Zuschauer gehaltenen Spiel in Ihre Hand.

Lektion 50 widmet sich dem Thema Kartensteiger. Karten steigen geheimnisvoll aus Briefumschlägen, Büchern, Hüten und aus „Tarbells Spukhaus“ empor.

Alles in allem ist hier wieder hochkarätiges Material zusammengestellt, wovon manches schnell eingeübt ist, anderes ernsthaftes Training erfordert.

Lektion 49 Einzigartige Kartenkunst

  • Snooty, die Springschlange
  • Blitz-Kartenverwandlung
  • Die Karte an der Krawatte
  • Die „Yankee Doodle“-Karte
  • Die Flip-up-Karte
  • Pop-up-Karten
  • Die Jump-Up-Karte
  • Die Revolver-Karte
  • Side Spinner
  • Long Distance Spinner
  • Die schwebende Dame
  • Die verschwindende „Vogelkäfig“-Karte
  • Die fliegende Karte

Lektion 50 Noch mehr Kartensteiger

  • Aus dem Briefumschlag I
  • Aus dem Briefumschlag II
  • Aus dem Briefumschlag III
  • Aus dem Buch I - Geheimnisvolle Lesezeichen -
  • Aus dem Buch II
  • Aus dem Hut I
  • Aus dem Hut II
  • Mein Spukhaus 

60 Seiten, Übersetzung: Werner MIller, Titelfoto: Dominique Luzy/Fotolia

 
SKU MH60962