Tarbell 36: Ganz nah dran - Close Up — Deinparadies.ch Zu Inhalt springen
Versandkostenfrei ab 100.– oder Abholung im Laden gratis!
Versandkostenfrei ab 100.– oder Abholung im Laden gratis!

Tarbell 36: Ganz nah dran - Close Up

Originalpreis SFr. 19.95 - Originalpreis SFr. 19.95
Originalpreis
SFr. 19.95
SFr. 19.95 - SFr. 19.95
Aktueller Preis SFr. 19.95
inkl. Mehrwertsteuer., ohne Versand

Lektion 36  Ganz nah dran - Close up

Während in früheren Zeiten die Zauberkünstler aus größerer Distanz zum Publikum auf der Bühne ihre Wunder darboten, sind sie heutzutage ihren Zuschauern oftmals sehr nahe gerückt. Zauberkunststücke im kleinen Kreis zu zeigen, dicht am Publikum, vielleicht auch am selben Tisch sitzend, ist zu einer ganz üblichen Situation geworden. Und wehe dem Zauberkünstler, der die Bitte, etwas zu zeigen mit der Begründung abschlägt, gerade nichts dabei zu haben.

Ein Zauberkünstler sollte also in der Lage sein, praktisch zu jeder Zeit und überall und am besten noch mit Dingen, die dort vorhanden sind, etwas zeigen zu können.

Wenn Sie ein paar Zettel und Servietten, ein Streichholzbriefchen, einen Stift, ein Kartenspiel, eine Sicherheitsnadel und ein Stück Kordel greifbar haben, sind Sie bereits mit geeigneten Requisiten gut ausgerüstet. Wie man damit sein Publikum in den Bann ziehen kann, erklärt Ihnen Harlan Tarbell in dieser Lektion anhand von 25 Tricks, die sich alle im direkten Kontakt mit Ihren Zuschauern vorführen lassen. Dabei sind Kunststücke aus dem Repertoire so berühmter Künstler wie Milbourne Christopher und Richard Himber. Sie erlernen unter anderem G.W. Hunter‘s Rätselknoten, was ein absolutes Kultkunststück darstellt und Joe Berg‘s Papierservietten-Zerreissen, dessen Tricktechnik sich auch noch auf viele andere Kunststücke übertragen lässt.

 

Lektion 36 Ganz nah dran – close up

Christopher’s Doppelspiel

Joe Berg’s Durchkreuzt

Tarbell’s Zuckerzeichen

Christopher’s Münze aus Streichholzbriefchen

Christopher’s Perfektionistisches Streichholz

Streichholz-Routine von Audley Walsh

Streichholz durch Sicherheitsnadel

Streichholz auf der Kante

Das kartesische Streichholz

Knopf ab

Kneipengaunerei

Christopher‘s Fingerspitzen-Telepathie

Die Phantom-Sicherheitsnadel

Ring, Schnur und Sicherheitsnadel

Zweite Version von Ring, Schnur und Sicherheitsnadel

Tom Osborne‘s Ring und Geisterknoten

Ein einfacher Falschknoten

Der Ring im Knoten

Eine Füllfeder-Finesse

Papierservietten Hin und Her

Hellsehen mit Wachsmalkreiden

Raffinierte Knoten

Ziergriffe mit Verschwindenden Knoten

G. W. Hunter’s Rätselknoten

Die Nadel des Junggesellen

 

 60 Seiten, Übersetzung und Kommentierung Franz Kaslatter, Titelbild: Alexandra Meschede

 

SKU MH60959