He's not here by Jamie Daws — Deinparadies.ch Zu Inhalt springen
Click & Collect im Laden oder täglicher Versand ab Lager! Portofrei bereits ab Fr. 100.–
Click & Collect im Laden oder täglicher Versand ab Lager!

He's not here by Jamie Daws

von Various
Originalpreis SFr. 36.50 - Originalpreis SFr. 36.50
Originalpreis
SFr. 36.50
SFr. 36.50 - SFr. 36.50
Aktueller Preis SFr. 36.50
inkl. Mehrwertsteuer., ohne Versand

He's Not Here ist die dritte Folge der Jamie Daws Dark Series. Während eine eindringliche Geschichte erzählt wird, wird Ihr Zuschauer von einem Bild eines Mannes auf einem alten Foto angezogen. Während sich die Geschichte entfaltet, wird das volle dunkle Erbe des großen Mannes enthüllt. Der Mann erschien vielen, und seinem Erscheinen folgte immer der Tod. Dennoch wurden keine physischen Beweise für den Fremden gefunden. Hat Ihr Zuschauer einen Geist angestarrt??

He's Not Here ist ein raffinierter und doch eindringlicher Effekt mit einer kühlenden Geschichte, die durchweg schön gewebt ist.

Es ist einfach zu spielen und wird Ihren Zuschauern sicher einen Schauer über den Rücken laufen lassen!

He's Not Here kommt komplett mit allen Requisiten und einer kompletten Lehr-DVD. Als Bonus enthält die DVD auch eine vollständige Erklärung und Routine für Jamies hoch angesehene Torce Force.

"Ich stand im Raum. Das Bild verfolgte mich. Ich erkannte die Gesichter, aber sie schienen mir ungewohnt. Jedes Mal, wenn ich mich umdrehte, war es, als stünde jede Person anders, seltsamerweise und starrte mich an. Fünf Monate in diesem Haus, in diesem Zimmer, und ich bin ausgerastet. Da habe ich es von der Wand genommen. Ich konnte es nicht mehr ertragen. Etwas war auf dem Bild. Etwas, das nicht von dieser Welt ist. Etwas, das ich nicht sehen konnte. Ich sage mir immer nur.... He's Not Here...."

EFFEKT: Hatten Sie schon einmal das Gefühl, dass Ihnen die Augen eines Fotos durch den Raum folgen?

Vor Jahren, als wir unser heutiges Haus bezogen, hing dieses kleine Familienfoto an der Wand. Seltsame Dinge begannen zu geschehen. Zuerst waren es kleine Dinge wie das Foto, das nicht gerade ist. Eines Tages lag das Foto auf dem Tisch, obwohl es niemand angefasst hatte.

Dann fing es an, sich auf dem Foto zu bewegen! Eines Morgens schworen wir, dass der Tisch auf dem Foto links war - aber als wir nach Hause kamen, war er rechts. Erst als das Foto eines Tages irgendwie gegen meinen Kopf geworfen wurde und der Rahmen zerbrach, konnte ich es nicht mehr ertragen!

Ich nahm es von der Wand, riss es aus dem Rahmen, zerriss es und warf die Teile weg. Die Dinge schienen besser zu werden. Eine Woche später wurde uns jedoch ein Paket zugestellt. Im Inneren befand sich der gerissene Rahmen mit den Teilen des Fotos, die wie ein Puzzle perfekt ausgerichtet waren. Wir haben keine Ahnung, wer es uns geschickt hat oder warum.

Der Zauberer nimmt die Teile des Fotos heraus und legt sie wie ein Puzzle auf den Tisch. Er bittet den Zuschauer, sich die Stücke anzusehen und sich das Foto genau anzusehen und zu merken, wo alle und alles ist.

Die Stücke werden gesammelt und der Betrachter wird aufgefordert, ein Stück des Fotos auszuwählen und sich auf eine Person in diesem Stück des Fotos zu konzentrieren.

Sie halten sich dann an dem verdeckten Teil fest. Sie bitten sie, dem Gesicht einen Namen zu geben, während Sie eine Liste von zufälligen Namen durchlesen.

Erst nachdem diese Dinge geschehen waren, begannen wir zu recherchieren, wer die Leute auf dem Foto waren. Wir haben Jahre zuvor herausgefunden, dass eine der Personen auf dem Foto nur ein Jahr vor der Aufnahme verschwunden war. Sein Name war Robert (der Name des Zuschauers). Sie haben ihn oder seine Leiche nie gefunden und bis heute weiß niemand, was mit ihm passiert ist.

Der Zauberer fragt, ob sie sich daran erinnert, wer auf dem Stück des Fotos war, das sie hält. Sie erklärt, wie er aussah. Wenn das Stück jedoch umgedreht wird, fehlt die Person auf dem Foto. Wenn das Foto wieder zusammengesetzt wird, passt das Stück wie bisher, aber kein Robbie....