Zur Produktinformation

Beschreibung

Ich setze „EMPATHIE“ in jeder meiner Shows ein – ein phantastischer Effekt! Alexander de Cova: Es gibt viele Buchtests – darunter recht gute und auch weniger gute. Der Beste fĂŒr mich ist „EMPATHIE“ von Edward Stein - ein Meisterwerk! Jemand blĂ€ttert und liest in einem Buch und merkt sich schließlich ein einziges Wort. Daraufhin schauen Sie den Menschen an und sagen ihm ohne irgendeine weitere Aktion detailliert, woran er denkt. Ja, sie können ihm exakt das Wort nennen, das er sich gemerkt hat! Sie haben richtig gelesen, der Traum eines jeden Mentalisten ist endlich wahr geworden.

Das ist der Buchtest in seiner reinsten und direktesten Form! Das ist es, was mit dem Effekt schon immer gemeint war und hiermit erstmals verwirklicht wurde.

Die Fakten:

Sie können den Effekt allein und unter allen denkbaren VorfĂŒhrbedingungen prĂ€sentieren. Es wird nichts forciert. Es wird nichts gefragt. Es wird nichts aufgeschrieben. Es wird auch nicht geriffelt und nichts gerechnet. Keine von all diesen UnplausibilitĂ€ten lĂ€ĂŸt Ihre VorfĂŒhrung zweifelhaft werden. Der Zuschauer selbst schlĂ€gt das Buch auf, wo er will, blĂ€ttert und liest ein wenig und merkt sich schließlich ein Wort, das ihm gefĂ€llt. Er wĂ€hlt wirklich absolut frei!

Sie können dabei abgewendet und weit entfernt stehen, da es absolut nicht notwendig ist, irgendeine Information zu erspĂ€hen. Und trotz bzw. wegen dieses einmalig cleanen und fairen Ablaufes sind Sie in der Lage ein schier unglaubliches Gedankenlesen zu prĂ€sentieren. Sie benötigen weiter nichts, als das Buch. Ihre HĂ€nde sind bei der gesamten VorfĂŒhrung gĂ€nzlich leer. Sie brauchen nicht nach Buchstaben zu fischen.

Die VorfĂŒhrung werden Sie bereits nach kurzer Zeit perfekt beherrschen. Der Titel ist einer der bekanntesten Kriminalromane der Welt. Auch jemand der das Original besitzt und gelesen hat, wird keinen Zweifel daran haben, daß es das echte Original ist.

Richard Osterlind ĂŒber die englische Ausgabe (EMPATHY): I love this test! The effect is great! 
 The method is wonderful! 
 It is one of the cleanest and most direct book tests I know of! 

Jörg Alexander: Was aussieht wie ein gewöhnliches Buch, erweist sich als clevere Geheimwaffe, um Menschen davon zu ĂŒberzeugen, dass Sie tatsĂ€chlich Gedanken lesen können.

Versandinfos

Wir versenden tÀglich von MO bis FR, wenn du vor 15:30 Uhr bestellst!

Alle Lieferungen erfolgen mit der Schweizer Post (www.post.ch). 

Economy-Versand (2-3 Werktage)

  • pauschal Fr. 7.50
  • Ab Fr. 45.– Warenwert, Fr. 4.50
  • Ab Fr. 100.– Warenwert, kostenlos

(Kleinmengenzuschlag wenn Warenwert unter Fr. 7.50)

Priority-Versand (1-2 Werktage)

  • pauschal Fr. 9.50
  • Ab Fr. 100.– Warenwert kostenlos

Zusatzkosten auf Wunsch:

Samstagszustellung (Fr. 14.50): FĂŒr Bestellungen,  die vor Freitag, 15:30 Uhr bei uns eintreffen, kann zusĂ€tzlich die Option Samstagszustellung gewĂ€hlt werden, eine Versandoption der Schweizer Post. Die Pakete werden dann am Samstag ausgeliefert! Dieser Dienst ist kostenpflichtig, auch wenn der Warenwert ĂŒber Fr. 100.– liegt. 

Express Mond (Fr. 25.00): Wir verrechnen fĂŒr Express Mond-Zustellung eine Pauschale. Diese beinhaltet die Kosten fĂŒr die Zustellung mit SwissExpress Moon, sowie die Zusatzkosten fĂŒr die Expressberarbeitung. Die Expresskosten fallen immer an, auch bei Sendungen ĂŒber Fr. 100.– Warenwert. Express-Lieferungen können wir nur bis 17:00 Uhr entgegen nehmen. Bitte kontaktiere uns per Telefon in dringenden FĂ€llen.

Versand ins Ausland

Lieferungen ins Ausland können aufgrund neuer Zollbestimmungen der EU derzeit nicht mehr direkt ĂŒber den Onlineshop getĂ€tigt werden. Gerne kannst du die Lieferung ĂŒber einen externen Versanddienstleister wie z.B. Schweizer Postadresse abwickeln lassen. Wir liefern dann an die Schweizer Adresse, das Paket wird anschliessend an dich weitergeleitet.

Abholung im Laden

Die meisten Produkte können auch bei uns im Ladenlokal in ZĂŒrich abgeholt werden. Du kannst diese Produkte zur Abholung ĂŒber den Onlineshop bestellen oder komme auf Voranmeldung bei uns wĂ€hrend den Öffnungszeiten vorbei. 

 

KĂŒrzlich angesehen