Zur Produktinformation

Beschreibung

Jahrzehntelang lag Harry Houdinis Exemplar von THE DISCOVERIE OF WITCHCRAFT, einem Buch von Reginald Scot aus dem Jahr 1584, in einer dunklen Schublade und wurde nicht angerührt.

Es ist das erste Buch in englischer Sprache, in dem Taschenspielertricks beschrieben werden, und Houdinis Exemplar war etwas ganz Besonderes, denn es enthielt den Schlüssel zu einem Geheimnis, das Zauberer seit Jahrhunderten faszinierte.

Von wem hatte Reginald Scot all seine Informationen erhalten - wer war der Magier, der einige der größten und am strengsten gehüteten Geheimnisse der Zauberkunst preisgab?

Die Antwort lag in den kaum lesbaren Notizen, die Houdini an den Rand gekritzelt hatte. Shakespeares Exemplar, siehe hintere Umschlagseite", lautete Houdinis nicht ganz so kryptische Nachricht.

Im hinteren Teil des Buches befanden sich William Shakespeares handschriftliche Notizen zu etwa fünfzig Tricks und Kunststücken, von denen einige in THE DISCOVERIE OF WITCHCRAFT erschienen.

Das Geheimnis wird nun zum ersten Mal vollständig gelüftet: Der junge Will Shakespeare, der gerade ein Kind gezeugt hatte, brauchte Geld und nahm den Job an.

In einer Geschichte, die so spannend ist wie jeder Kriminalroman, hat der Autor Richard Kaufman Shakespeares lächerliche Kritzeleien entschlüsselt... und dieses Buch geschrieben, das fünfundvierzig Effekte von Shakespeare enthält (auch einige lausige - er war nicht immer clever) und weitere zwanzig Beiträge von einigen der größten Kartenzauberer der Welt, darunter:

  • Derek Dingle
  • Edward Marlo
  • Jon Racherbaumer
  • Harry Lorayne
  • Gene Maze
  • Darwin Ortiz
  • Ken Krenzel
  • Bill Simon
  • Phil Goldstein
  • Russell Barnhart....

Selbst wenn Shakespeare sich im Grab dreht, werden Ihnen über siebenhundert animierte Illustrationen, die sich zu bewegen scheinen, in Kombination mit Richard Kaufmans hervorragendem Text viele schöne Kartenroutinen beibringen, die Sie mit Stolz in Ihr Repertoire aufnehmen werden.

Ungefähr: 184 Seiten mit 727 Schwarz-Weiß-Abbildungen. In Englisch


Versandinfos

Wir versenden täglich von MO bis FR, wenn du vor 15:30 Uhr bestellst!

Alle Lieferungen erfolgen mit der Schweizer Post (www.post.ch). 

Economy-Versand (2-3 Werktage)

  • pauschal Fr. 7.50
  • Ab Fr. 45.– Warenwert, Fr. 4.50
  • Ab Fr. 100.– Warenwert, kostenlos

(Kleinmengenzuschlag wenn Warenwert unter Fr. 7.50)

Priority-Versand (1-2 Werktage)

  • pauschal Fr. 9.50
  • Ab Fr. 100.– Warenwert kostenlos

Zusatzkosten auf Wunsch:

Samstagszustellung (Fr. 14.50): Für Bestellungen,  die vor Freitag, 15:30 Uhr bei uns eintreffen, kann zusätzlich die Option Samstagszustellung gewählt werden, eine Versandoption der Schweizer Post. Die Pakete werden dann am Samstag ausgeliefert! Dieser Dienst ist kostenpflichtig, auch wenn der Warenwert über Fr. 100.– liegt. 

Express Mond (Fr. 25.00): Wir verrechnen für Express Mond-Zustellung eine Pauschale. Diese beinhaltet die Kosten für die Zustellung mit SwissExpress Moon, sowie die Zusatzkosten für die Expressberarbeitung. Die Expresskosten fallen immer an, auch bei Sendungen über Fr. 100.– Warenwert. Express-Lieferungen können wir nur bis 17:00 Uhr entgegen nehmen. Bitte kontaktiere uns per Telefon in dringenden Fällen.

Versand ins Ausland

Lieferungen ins Ausland können aufgrund neuer Zollbestimmungen der EU derzeit nicht mehr direkt über den Onlineshop getätigt werden. Gerne kannst du die Lieferung über einen externen Versanddienstleister wie z.B. Schweizer Postadresse abwickeln lassen. Wir liefern dann an die Schweizer Adresse, das Paket wird anschliessend an dich weitergeleitet.

Abholung im Laden

Die meisten Produkte können auch bei uns im Ladenlokal in Zürich abgeholt werden. Du kannst diese Produkte zur Abholung über den Onlineshop bestellen oder komme auf Voranmeldung bei uns während den Öffnungszeiten vorbei. 

 

Kürzlich angesehen