Zur Produktinformation

Beschreibung

Der Spielaustausch ist eines der nützlichsten Trickprinzipien des Zauberkünstlers. Warum? Viele der allerbesten Kartenkunststücke benötigen entweder eine komplexe Anordnung der Karten oder ein Spezialspiel. Diese Kunststücke, obschon technisch sehr einfach, sind so stark und verblüffend, dass der Zuschauer unweigerlich fragt:
Darf ich die Karten ansehen?

Wie jeder aufretende Zauberkünstler weiss, wird diese Frage auch dann noch gestellt, wenn die Karten ganz normal sind. In jedem Fall ist es gut, wenn man einige gute Methoden kennt, um das Spiel vor oder nach dem Kunststück unverdächtig auszutauschen, um es am Ende vielleicht sogar zu verschenken. Das gilt nicht nur für den Kartenkünstler, sondern für jeden, der gelegentlich ein Kartenkunststück vorführt.

In The Art of Switching Decks werden 30 Methoden erklärt, wie man das Spiel austauschen kann: Am Tisch, im Stehen, umringt und sogar ohne Jackett und Taschen. Einige Methoden können an beliebiger Stelle in der Pause zwischen zwei Kunststücken eingesetzt werden. Kunststücke, Techniken, Psychologie, Präsentationen, alles
ist minuziös und meisterhaft erklärt, trotzdem stets leicht verständlich und unterhaltend, mit zahlreichen klaren Fotos, die keine Fragen offen lassen.

Zusätzlich sind die Grundstrukturen aufgeschlüsselt,
die einem erlauben, selbst kreativ zu werden, und in einem Anhang gibt es noch ein ausführliches kommentiertes Literaturverzeichnis mit Dutzenden weiterer Austauschmethoden.

Schliesslich enthält das Buch noch eine Bonus-DVD mit der Aufzeichnung von Roberto Giobbis Seminar über den Spielaustausch, das live am legendären Genii- Jubiläumskongress in Orlando im Oktober 2012 von Bob Hamilton aufgenommen und von Richard Kaufman zur Verfügung gestellt wurde.

Darin präsentiert Roberto Giobbi in einer 30-minütigen Show ein Kartenprogramm mit 8 (!) Spielaustauschen, und erklärt viele davon in dem darauf folgenden Seminar total 90 Minuten

163 Seiten (20x26cm), inklusive einer Bonus-DVD mit einem 90-Minuten- Seminar zum Thema Spielaustausch.

Englisch (es wird keine deutsche Ausgabe geben.)

Versandinfos

Wir versenden täglich von MO bis FR, wenn du vor 15:30 Uhr bestellst!

Alle Lieferungen erfolgen mit der Schweizer Post (www.post.ch). 

Economy-Versand (2-3 Werktage)

  • pauschal Fr. 7.50
  • Ab Fr. 45.– Warenwert, Fr. 4.50
  • Ab Fr. 100.– Warenwert, kostenlos

(Kleinmengenzuschlag wenn Warenwert unter Fr. 7.50)

Priority-Versand (1-2 Werktage)

  • pauschal Fr. 9.50
  • Ab Fr. 100.– Warenwert kostenlos

Zusatzkosten auf Wunsch:

Samstagszustellung (Fr. 14.50): Für Bestellungen,  die vor Freitag, 15:30 Uhr bei uns eintreffen, kann zusätzlich die Option Samstagszustellung gewählt werden, eine Versandoption der Schweizer Post. Die Pakete werden dann am Samstag ausgeliefert! Dieser Dienst ist kostenpflichtig, auch wenn der Warenwert über Fr. 100.– liegt. 

Express Mond (Fr. 25.00): Wir verrechnen für Express Mond-Zustellung eine Pauschale. Diese beinhaltet die Kosten für die Zustellung mit SwissExpress Moon, sowie die Zusatzkosten für die Expressberarbeitung. Die Expresskosten fallen immer an, auch bei Sendungen über Fr. 100.– Warenwert. Express-Lieferungen können wir nur bis 17:00 Uhr entgegen nehmen. Bitte kontaktiere uns per Telefon in dringenden Fällen.

Versand ins Ausland

Lieferungen ins Ausland können aufgrund neuer Zollbestimmungen der EU derzeit nicht mehr direkt über den Onlineshop getätigt werden. Gerne kannst du die Lieferung über einen externen Versanddienstleister wie z.B. Schweizer Postadresse abwickeln lassen. Wir liefern dann an die Schweizer Adresse, das Paket wird anschliessend an dich weitergeleitet.

Abholung im Laden

Die meisten Produkte können auch bei uns im Ladenlokal in Zürich abgeholt werden. Du kannst diese Produkte zur Abholung über den Onlineshop bestellen oder komme auf Voranmeldung bei uns während den Öffnungszeiten vorbei. 

 

Kürzlich angesehen